Kontakt mit der AHRHOFF GmbH

AHRHOFF-Supplemente für die Ebermast

Eber haben ein enormes Mastleistungspotential, reagieren jedoch empfindlicher auf Fütterungsfehler als weibliche Mastschweine. In der Ebermast spielt daher der Rohproteingehalt im Futter eine noch entscheidendere Rolle, da ein Proteinüberschuss zur Bildung von Skatol und damit zu Geruchsabweichungen führen kann. Segawean®-Supplemente kombinieren in idealer Weise hoch verfügbare Mineralstoffe und Spurenelemente mit Aminosäuren und speziellen Wirkstoffen für die einfache, phasengerechte Fütterung der Eber.

Einfach – Leistungsfähig - Sicher

Segawean®-Supplemente für Mastschweine gewährleisten:

  • hohe Futteraufnahmen und ein intensives Wachstum
  • eine effiziente Nährstoffverwertung
  • die volle Ausschöpfung des Eiweißansatzvermögens
  • in jeder Phase die Stabilisierung der Gesundheit
  • geringere Verluste und eine schnelle Stallräumung durch gleichmäßiges Wachstum
  • den Einsatz einfacher leistungsfähiger Futtermischungen mit maximalen Getreideanteilen und wenig Sojaschrot

Betriebe erzielen mit dem Einsatz der Segawean®-Supplemente für Masteber:

  • hohe tägliche Zunahmen bei geringer Verlustrate
  • niedrige Futterkosten durch günstige Mischungen und exzellenter Futterausnutzung
  • hohe Auszahlungspreise durch optimale Schlachtkörperqualitäten
  • verringerter Anteil geruchsauffälliger Tiere
  • eine effiziente Nutzung der eingebrachten Arbeits- und Stallkapazität durch hohe Umtriebsleistung
  • hohe Rentabilität

Produkt

Einsatzbereich

Produktbeschreibung

Dosierung

Segawean® F A5

Mineralfutter für die
Vormast
Mittelmast und
Endmast
in Getreide- / Sojarationen (reduzierter Sojaanteil)

Ergänzt 5 Aminosäuren für die eiweißreduzierte Ebermast. Lässt Eber "ruhig" werden und schnell wachsen.

Max. 4,0 % in der Tagesration bis zu einem Alter von 6 Monaten

Segawean® F A66 Mineralfutter für die
Vormast
Mittelmast und
Endmast
in Getreide- / Sojarationen (reduzierter Sojaanteil)
Ergänzt 6 Aminosäuren für die sehr stark eiweißreduzierte Fütterung mit sehr niedrigen Anteilen an Soja- bzw. Rapsschrot. Für eine optimale Futteraufnahme und höchste Tageszunahmen bei gleichzeitig hohen Magerfleischanteilen. Max. 4,0 % in der Tagesration bis zu einem Alter von 6 Monaten

Clex® Beta-Inulin Weaner

Faserergänzung für Sauen, Ferkel und Mastschweine

Ergänzungsfuttermittel für Schweine mit Betain, Inulin und voll fermentierbarer Faser, ergänzt durch mittelkettige Fettsäuren, organische Säuren und Kräuter

1,0 % in der Tagesration in den letzten 5 Mastwochen = hochwirksam gegen Skatol

Clex® blue drink

Flüssiges Mineralfuttermittel für Schweine
Rinder
Geflügel
als Zusatz zum Tränkewasser

Enthält Betain und organische Säuren, Calcium, Phosphor, Zink und Kupfer jeweils in hoher Verfügbarkeit; optimiert die Wasser- und Futterhygiene, ergänzt Mineralstoffe und Spurenelemente, unterstützt den Energie- und Proteinstoffwechsel; stabilisiert die Darmgesundheit und verbessert die Futterverwertung.

20-25 g / Tier und Tag
bzw. 0,4-1,0 %

Rohproteinreduzierte Rationen

für eine erfolgreiche Ebermast

Eber haben ein enormes Mastleistungspotential, reagieren jedoch empfindlicher auf Fütterungsfehler als weibliche Mastschweine. In der Ebermast spielt daher der Rohproteingehalt im Futter eine noch entscheidendere Rolle, da ein Proteinüberschuss zur Bildung von Skatol und damit zu Geruchsabweichungen führen kann. Ein...

>>mehr Informationen

Enzymkomplex „Z“

Faser kann nur dann die Darmfunktion verbessern, wenn sie verdaulich bzw. für die Bakterienflora nutzbar ist. Unverdauliche Faser senkt die Nährstoffeffizienz v.a. für Energie, Protein und Mineralstoffe. ...

>>mehr Informationen