Kontakt mit der AHRHOFF GmbH

Studienreisen

Regelmäßig bieten wir für Milchvieh- und Schweinehalter Studienreisen nach Kanada, in die USA und nach Südafrika an.

Dabei haben Sie die Möglichkeit, sich über die Landwirtschaft in diesen Ländern zu informieren und Ideen zu sammeln.

Neben einem interessanten und informativen Fachprogramm, bei dem Sie Ihren Berufskollegen über die Schulter schauen und einen regen Gedankenaustausch pflegen, stehen auch touristische Höhepunkte auf dem Tourplan.

AHRHOFF-Studienreise für Milchvieh- und Schweinehalter nach Südafrika
Reisetermin: 07.-18. Februar 2018

Diese Studienreise führt uns in ein landwirtschaftliche sehr interessantes Land. Auf hohem Niveau werden in Südafrika landwirtschaftliche Produkte erzeugt – z. B. kombinieren Spitzenbetriebe in hervorragender Weise die Milcherzeugung mit Weinanbau und Käseerzeugung. Vor dem Hintergrund einer grandiosen Landschaft beeindrucken die Leistungen in allen Bereichen und hinterlassen einen bleibenden Eindruck bei allen Besuchern !
Das Kurzprogramm finden Sie hier.

 

AHRHOFF-Studienreise für Milchviehhalter nach Kanada und in die USA
Reisetermin: 16.-24. Juni 2018

Wie schon in den vergangenen Jahren wollen wir auch im Juni 2018 interessierten Milchviehhaltern eine informative Studienreise anbieten. Aus den Regionen New York State, Wisconsin (USA) und Ontario (Kanada) sind in den letzten Jahrzehnten für die Milchviehhaltung viele Anregungen auf den Gebieten der Fütterung, Haltung und des Managements zu uns gekommen. Dabei sind die USA und auch Kanada in der Regulierung des Milchmarktes unterschiedliche Wege gegangen. Durch Betriebsbesichtigungen und Diskussionen mit Farmern sowie durch Vorträge von Wissenschaftlern und Beratern sollen Möglichkeiten zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit in der Milchviehhaltung aufgezeigt werden. Fachlich stehen uns auf dieser Tour zwei erfahrene amerikanische Fütterungsberater, Corwin Holtz und Bill Matzke zur Seite. Touristisch interessante Eindrücke bieten die Niagara-Wasserfälle und zum Schluss die eindrucksvolle Metropole Chicago.
Das Kurzprogramm finden Sie hier.

Salmonellenmonitoring – Verbesserung der Futter- und Wasserhygiene

mit Clex® blue drink

Clex® blue drink setzt seit Jahren neue Maßstäbe in der Verbesserung von Futter- und Wasserhygiene. Die deutlich höhere Futteraufnahme, günstigere Futterverwertung und der positive Einfluss auf Magerfleischanteile und Fruchtbarkeit standen im Fokus bei der Entwicklung der...

>>mehr Informationen

Landhauser Pro-Lebendhefe 

- für gesteigerte Eiweiß- und Milchmengen -

Landhauser Pro verschiebt die Pansenflora zugunsten der faserabbauenden Mikroben, die Milchsäure in Propionsäure umwandeln.

Landhauser Pro steht für mehr Propionsäure und für probiotische Effekte

  • faserabbauende Mikroben 
  • ...
>>mehr Informationen

AHRHOFF-Konzept Trockensteher- & Vorbereitungsfütterung

- höchste Einstiegsleistung durch optimale Vorbereitung

Die Fütterung in der Transit- und Freshphase umfasst den Zeitraum 6-8 Wochen vor und 4-6 Wochen nach der Kalbung. In dieser Phase sind Veränderungen der Körperkondition, Futteraufnahme, Pansen- und...

>>mehr Informationen